Badge

Parcoursbeschreibung

Was euch im Abenteuerpark Aatal so erwartet, könnt ihr hier nachlesen! Dieser Abenteuerpark ist ein echter Kinderpark. D. h. ab 8 Jahren dürfen die Kids im gesamten Park bereits ohne Eltern klettern. Hier muss auch nicht zwingend im 2er Team geklettert werden, sondern alleine klettern ist jederzeit möglich.

Hinweis: Bitte unbedingt an die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten denken! Weitere Einzelheiten findet ihr im Folgenden:

Abenteuerparcours - ab 5 Jahren

Hier seid ihr absolut sicher, denn unser durchlaufendes Sicherungssystem garantiert allen Kletterern ab fünf Jahren ein unbeschwertes Klettererlebnis.

Am Start werdet ihr von den Trainern eingeklinkt und dann geht es über Brücken, durch's Spinnennetz und mit der Tellerrutsche und dem Bobbycar von Plattform zu Plattform.

5-7 Jährige: klettern hier nur im Zweier-Team mit einem Erwachsenen. 
ab 8 Jahren: Alleine klettern ist möglich.

Die Plattformen und Elemente hängen zwischen vier und sechs Metern hoch - also nur Mut - hier darf sich jeder trauen!

Download: Einverständniserklärung

Waldseilrutschen

Hier dürfen die Kids ab fünf Jahren schon richtig loslegen.

Selbst den Karabiner und die Rolle einhängen und los geht es im Zick-Zack durch den Wald und mit der Seilrutsche von Baum zu Baum.

5-7 Jährige: rutschen hier nur in Begleitung eines Erwachsenen. 
ab 8 Jahren: Alleine rutschen ohne Erwachsenenbegleitung ist möglich.

Und eines ist klar, nachher heißt es "Darf ich nochmal rutschen?"

Download: Einverständniserklärung

Riesenseilrutsche - ab 13 Jahren

Garantiert nichts für schwache Nerven ist unsere Riesenseilrutsche.

Diese führt mit rasanter Fahrt durch eine enge natürliche Schneise und über den Teich - unmotorisiert sind das möglicherweise die schnellsten 280m eures Lebens.

Benutzung ab 13 Jahren und einem Mindest-Körpergewicht von 50 kg.
Alleine zu rutschen, also ohne Erwachsenenbegleitung, ist möglich.

Unsere Riesenseilrutsche ist nur für Gruppenbuchungen außerhalb unserer Öffnungszeiten geöffnet!
Download: Einverständniserklärung

Hochseilgarten

Ihr wollt noch mehr als "einfach nur klettern"?

Ihr wollt den Zusammenhalt in eurem Team stärken, euch noch besser kennen lernen und euer Vertrauen zueinander ausbauen?

Dann bieten unsere erlebnispädagogischen Programme im Hochseilgarten genau das Richtige für Euch.
Ob auf der Jakobsleiter, dem Chaplin's Walk oder dem Pamper Pole - alle Elemente können nur in Teamarbeit bewältigt werden. Zeigt was wirklich in euch steckt und genießt den Stolz über die bezwungene Herausforderung!

(Nur für erlebnispädagogische Gruppenbuchungen!)

Adresse Kletterpark

Abenteuerpark Aatal
Im Aatal
33181 Bad-Wünnenberg
(Am "Paddelteich")

Allgemein

Keine Kartenzahlung möglich!

Partner-Websites

Zum Unternehmen